Die Ergebnisse der Verwendung von Aerosol-Tsinokap-Pilz

Zinocap Aerosol ist ein topisches Medikament mit antibakterieller und antimykotischer Wirkung. Zur Behandlung von infektiösen und allergischen Hauterkrankungen bei Erwachsenen und Kindern. Es hat Nebenwirkungen, daher sollte es wie von einem Dermatologen verschrieben angewendet werden.

Zusammensetzung

1 ml der Zubereitung enthält:

  • Zinkpyrithion (2 mg);
  • Natriumlaurylsulfat;
  • Isopropylmyristat;
  • dehydrierte Kieselsäure;
  • Dexpanthenol;
  • Polysorbat;
  • rektifizierter Ethylalkohol;
  • Tetrafluorethan.

Zinocap Aerosol ist ein topisches Medikament mit antibakterieller und antimykotischer Wirkung.

Pharmakologische Wirkung

Spray Zinocap hat folgende Eigenschaften:

  • regt Heilungsprozesse an, schützt die Haut vor Schäden;
  • verhindert die Ansammlung von Entzündungsmediatoren in der Haut und wirkt lokal entzündungshemmend;
  • zerstört gramnegative und grampositive pathogene Mikroorganismen (Streptokokken, Staphylokokken, Escherichia, Pseudomonaden, Protei);
  • reduziert die Produktion von Adenosintriphosphatase in Zellen von Mikroorganismen, verletzt die Integrität der Zellmembranen von Bakterien und Pilzen, wodurch die Infektionserreger ihre Fähigkeit verlieren, sich zu reproduzieren und zu sterben (das Medikament ist gegen Hefepilze und Candida-Pilze wirksam);
  • beseitigt übermäßiges Abschälen der Haut, das durch eine bakterielle, pilzartige oder psoriatische Verletzung verursacht wird;
  • verringert moderat die Geschwindigkeit der Zellteilung, einschließlich derjenigen im Stadium der Hyperproliferation;
  • reduziert die Empfindlichkeit der Hautzellen gegenüber Allergenen;
  • stellt die Integrität der Zellmembranen wieder her und verbessert die Eigenschaften von membrangebundenen Enzymen.

Das Medikament beeinflusst nicht die Funktion der inneren Organe.

Bei äußerer Anwendung reichert sich das Medikament in den oberen Hautschichten an. Unbedeutende Wirkstoffmengen gelangen ins Blut. Das Medikament beeinflusst nicht die Funktion der inneren Organe.

Indikationen zur Verwendung

Zinkap wird verwendet für:

  • seborrhoische Dermatitis;
  • Psoriasis (auch mit der Niederlage der Kopfhaut);
  • allergische Dermatitis;
  • entzündliche Prozesse, die eine erhöhte Verhornung der Epidermiszellen verursachen;
  • Neurodermitis;
  • mehrfarbige Flechten;
  • Schuppen;
  • Ekzem;
  • juckende Hautausschläge;
  • sekundär infizierte Dermatosen.

Gegenanzeigen

Zincap Spray wird nicht für die individuelle Unverträglichkeit des Wirkstoffs und der Hilfskomponenten verwendet.

Wie man das Spray aufträgt

Vor Gebrauch wird die Durchstechflasche kräftig geschüttelt. Beim Sprühen wird der Ballon senkrecht gehalten. Die betroffenen Hautpartien werden aus einer Entfernung von 15 cm mit einem Aerosol behandelt, der Vorgang dauert 3-5 Sekunden. Das Medikament sollte eine Oberfläche von nicht mehr als 150 cm² bedecken, was einer Durchflussrate von 1 ml Flüssigkeit entspricht. Das Medikament wird 2-3 mal täglich angewendet, bis die Symptome der Krankheit verschwunden sind.

Das Kit enthält eine spezielle Düse zum Aufsprühen von Spray auf die Kopfhaut. Um Schuppen zu beseitigen, reicht die wöchentliche Behandlung aus. Bei seborrhoischer Dermatitis wird das Medikament innerhalb von 14 bis 21 Tagen verwendet. Bei Psoriasis werden 30-45 Tage behandelt. Bei Auftreten von Symptomen einer Verschlimmerung wird der therapeutische Verlauf wiederholt. Die Behandlung der Neurodermitis dauert 3-4 Wochen. Seborrhoische Kopfhautschäden werden 2 Wochen lang behandelt.

Bei der ersten Anwendung des Arzneimittels kann ein brennendes Gefühl auftreten.

Nebenwirkungen

In den meisten Fällen wird das Medikament vom Körper gut vertragen. In seltenen Fällen treten allergische Manifestationen in Form von erythematösen Hautausschlägen, Pruritus, Urtikaria und Angioödemen auf. Bei der ersten Anwendung des Arzneimittels kann es zu einem vorübergehenden Brennen kommen, das keine Indikation für den Abbruch der Therapie darstellt.

Arzneimittelwechselwirkungen Zincap Aerosol

Negative Reaktionen bei der Anwendung von Tsinokapa in Kombination mit den meisten anderen Arzneimitteln treten nicht auf. Es wird nicht empfohlen, das Spray in Kombination mit Cremes und Salben zu verwenden, die Glukokortikosteroide enthalten.

Merkmale der Verwendung von Aerosol Zinocap

Beim Versprühen von Aerosolen ist Vorsicht geboten. Bei Berührung mit den Augen gründlich mit fließendem kaltem Wasser abspülen. Die versehentliche Einnahme von Flüssigkeit ist ein Indiz für das Waschen des Magens, den Konsum großer Mengen Wasser und die Verabreichung von Abführmitteln.

Während der Schwangerschaft und Stillzeit

Die Sicherheit der Wirkstoffe für den Fötus und das mit Muttermilch ernährte Kind wurde nicht bestätigt. Es wird nicht empfohlen, Zinkap während der Stillzeit auf die Haut aufzutragen.

Die Sicherheit der Wirkstoffe für den Fötus und das mit Muttermilch ernährte Kind wurde nicht bestätigt.

In der Kindheit

Aerosol kann zur Behandlung von Hauterkrankungen bei Kindern verwendet werden, die älter als 12 Monate sind.

Verkaufs- und Lagerbedingungen

Zinocap ist auf der Liste der OTC-Medikamente. Das Medikament wird an einem dunklen, trockenen Ort aufbewahrt, um zu verhindern, dass sich der Ballon auf eine Temperatur über 30 ° C erwärmt.

Der Preis von Zincap Aerosol

Der Durchschnittspreis des Arzneimittels - 880 Rubel.

Analoga

Die folgenden Medikamente haben ähnliche Wirkungen:

Was ist besser: Creme oder Aerosol Zinocap

Die Creme hat einen niedrigeren Preis als das Spray. Das Aerosol hat jedoch folgende Vorteile:

  • einfach zu bedienen, kann auf die Kopfhaut aufgetragen werden;
  • hinterlässt keine fettigen Flecken auf der Kleidung;
  • verhindert nicht das Eindringen von Sauerstoff in die Haut.

Bewertungen

Liebe Grüße, 31, Zelenograd: „Papa leidet schon in jungen Jahren an Psoriasis. Während der Exazerbation bilden sich auf der Haut große Plaques, die von starkem Juckreiz und Peeling begleitet werden. Um die unangenehmen Symptome zu beseitigen, empfahl ein Dermatologe die Verwendung von Zinocap-Spray. Papa nimmt das Medikament dreimal täglich ein, der Juckreiz lässt nach, die Größe der Psoriasis-Plaques nimmt ab. Darüber hinaus tötet das Spray Bakterien ab und verhindert die Entwicklung von infektiösen Komplikationen. “

Dominic, 32 Jahre alt, Krasnogorsk: „Zinocap wurde verwendet, um Schuppen zu entfernen, die große Flocken bildeten und Juckreiz verursachten. Alle Arten von Schuppenshampoos halfen für kurze Zeit. Einige Tage später kehrte das Problem zurück. Ich wandte mich an einen Dermatologen, der Zinocap beriet. Das Aerosol ist teuer, hat aber lange Zeit geholfen, Schuppen zu vergessen. “

Irina, 28, Moskau: „Dieses Medikament wurde zur Behandlung von Neurodermitis eingesetzt. Die Haut war mit roten Flecken bedeckt, die ständig juckten und schmerzten. Dies machte es schwierig, tagsüber zu arbeiten und nachts zu schlafen. Erleichterung nach dem ersten Sprühen. Nach 2 Wochen gab es keine Spur der Krankheit. Zur Festigung des Ergebnisses wurde noch 10 Tage nachbehandelt. Trotz des hohen Preises von Tsinokapa war ich mit der Droge zufrieden. “

Zinocap Aerosol - offizielle Gebrauchsanweisung

ANWEISUNGEN
über die medizinische Verwendung des Arzneimittels

Registrierungs Nummer:

Handelsname: Zinocap ®

Internationaler nicht-proprietärer Name:

Dosierungsform:

Die Zusammensetzung eines Zylinders
Beim Verpacken des Arzneimittels auf 35 g:
Wirkstoff: Pyrithionzink (bezogen auf 100% Substanz) - 0,060 g;
Hilfsstoffe: Natriumlaurylsulfat - 0,030 g, Isopropylmyristat - 20,214 g, kolloidales Siliciumdioxid (Aerosil) - 0,453 g, Dexpanthenol (D-Panthenol) - 0,181 g, Polysorbat-80 (Tween-80) - 0,151 g, Ethanol 70% ( Ethylalkohol 70%) - 9,081 g, Tetrafluorethan (Freon 134a) - bis zu 35.000 g.
Beim Verpacken des Arzneimittels in 58 g:
Wirkstoff: Pyrithionzink (bezogen auf 100% Substanz) - 0,100 g;
Hilfsstoffe: Natriumlaurylsulfat - 0,050 g, Isopropylmyristat - 33,500 g, kolloidales Siliciumdioxid (Aerosil) - 0,750 g, Dexpanthenol (D-Panthenol) - 0,300 g, Polysorbat-80 (Tween-80) - 0,250 g, Ethanol 70% ( Ethylalkohol (70%) - 15.050 g, Tetrafluorethan (Freon 134a) - bis zu 58.000 g.

Beschreibung
Ölige Flüssigkeit von weißer bis hellgelber Farbe mit einem bestimmten Geruch.

Pharmakotherapeutische Gruppe:

ATX-Code: D11AX12

Pharmakologische Wirkung
Pyrithionzink wirkt entzündungshemmend, antibakteriell und antimykotisch. Die antibakterielle Aktivität von Zinkpyrithion manifestiert sich gegen eine Reihe von grampositiven und gramnegativen Bakterien (Streptococcus spp., Staphylococcus spp., Escherichia coli, Pseudomonas aeruginosa, Proteus spp.). Pyrithionzink senkt den intrazellulären ATP-Spiegel, trägt zur Depolarisation der Zellmembranen bei und führt zum Tod von Pilzen und Bakterien. Antimykotische Aktivität ist besonders ausgeprägt bei der Wirkung auf Pityrosporum ovale und Pityrosporum orbiculare, was zu Entzündungen und übermäßigem Abplatzen mit Schuppen, seborrhoischer Dermatitis, Psoriasis und anderen Hauterkrankungen führt. Der Mechanismus der entzündungshemmenden Wirkung wurde nicht untersucht.
Pharmakokinetik
Bei äußerer Anwendung lagert sich Pyrithionzink in der Epidermis und in den oberflächlichen Schichten der Dermis ab. Die systemische Resorption ist unbedeutend. Das Medikament wird in Spuren im Blut nachgewiesen.

Indikationen zur Verwendung

  • Schuppenflechte,
  • Neurodermitis (Neurodermitis, Neurodermitis)
  • Seborrhoische Dermatitis Gegenanzeigen
    Überempfindlichkeit, Kinder bis 1 Jahr. Dosierung und Verabreichung
    Das Medikament ist zur äußerlichen Anwendung bestimmt.
    Für Erwachsene und Kinder ab 1 Jahr anwenden.
    Dose vor Gebrauch schütteln. Sprühen Sie das Medikament 2-3 mal täglich aus einer Entfernung von 15 cm auf die betroffene Haut, bis der klinische Effekt erreicht ist. Für die Behandlung der Kopfhaut wird ein zusätzlicher Aufsatz beigefügt. Die Verwendung des Arzneimittels sollte eine Woche nach dem Verschwinden der Symptome fortgesetzt werden.
    Die Behandlungsdauer für:
  • Psoriasis 1–1,5 Monate; wiederholte Kurse - wenn Anzeichen einer Verschlimmerung auftreten;
  • Neurodermitis 3-4 Wochen;
  • Seborrhoische Dermatitis 2 Wochen. Nebenwirkungen
    Das Medikament ist in der Regel gut verträglich. Selten - allergische Reaktionen. In den ersten Behandlungstagen kann es zu einem kurzzeitigen Brennen an der Applikationsstelle des Arzneimittels kommen, das in der Regel nicht storniert werden muss. Überdosis
    Bisher wurden keine Fälle von Überdosierung von Zinkpyrithion gemeldet. Wechselwirkungen mit anderen Drogen
    Es wurde keine klinisch signifikante Wechselwirkung von Zinkpyrithion mit anderen Arzneimitteln festgestellt. Besondere Anweisungen
    Halten Sie die Dose beim Sprühen aufrecht. Formular freigeben
    Aerosol zur äußerlichen Anwendung 0,2%.
    35 g oder 58 g in Aluminium-Aerosoldosen mit durchgehenden Ventilen und Schutzkappen.
    Der Zylinder wird zusammen mit dem Spritzgerät für den Außengebrauch, der Zusatzdüse und der Gebrauchsanweisung in eine Pappverpackung gelegt. Lagerbedingungen
    Außerhalb der Reichweite von Kindern bei einer Temperatur von 4 bis 30 ° C lagern. Verfallsdatum
    3 Jahre.
    Nicht nach dem auf der Packung angegebenen Verfallsdatum verwenden. Verkaufsbedingungen für Apotheken
    Ohne Rezept. Name und Anschrift des Herstellers / der beanspruchenden Organisation
    Pharmstandard-Leksredstva OJSC, 305022, Russland, Kursk, Ul. 2. Aggregat, 1a / 18.

    ZINOCAP

    ◊ Aerosol zur äußerlichen Anwendung 0,2% in Form einer öligen Flüssigkeit von weißer bis hellgelber Farbe mit einem bestimmten Geruch.

    Sonstige Bestandteile: Natriumlaurylsulfat, Isopropylmyristat, kolloidales Siliciumdioxid (Aerosil), Dexpanthenol (D-Panthenol), Polysorbat 80 (Tween 80), Ethanol (rektifizierter Ethylalkohol), Tetrafluorethan (Freon 134a).

    58 g - Aluminium-Aerosoldosen (1) mit Sprühdüsen - Packkarton.

    Dermato-Schutzmittel. Pyrithionzink wirkt entzündungshemmend, antibakteriell und antimykotisch. Die antibakterielle Aktivität von Zinkpyrithion manifestiert sich gegen eine Reihe von grampositiven und gramnegativen Bakterien: Streptococcus spp., Staphylococcus spp., Escherichia coli, Pseudomonas aeruginosa, Proteus spp. Pyrithionzink senkt den intrazellulären ATP-Spiegel, trägt zur Depolarisation der Zellmembranen bei und führt zum Tod von Pilzen und Bakterien. Antimykotische Aktivität ist besonders ausgeprägt bei der Wirkung auf Pityrosporum ovale und Pityrosporum orbiculare, was zu Entzündungen und übermäßigem Abplatzen mit Schuppen, seborrhoischer Dermatitis, Psoriasis und anderen Hauterkrankungen führt. Der Mechanismus der entzündungshemmenden Wirkung wurde nicht untersucht.

    - Neurodermitis (Neurodermitis, Neurodermitis);

    - das Kindesalter bis zu 1 Jahr;

    - Überempfindlichkeit gegen das Medikament.

    Das Medikament ist zur äußerlichen Anwendung bei Erwachsenen und Kindern ab 1 Jahr vorgesehen.

    Dose vor Gebrauch schütteln. Sprühen Sie das Medikament 3 Sekunden lang aus einer Entfernung von ca. 15 cm auf die betroffene Haut und bedecken Sie dabei die Oberfläche, die der Handfläche entspricht (dies entspricht dem Verbrauch von 1 ml des Medikaments). Die betroffene Stelle wird 2-3 mal pro Tag behandelt, um eine klinische Wirkung zu erzielen. Für die Behandlung der Kopfhaut wird ein zusätzlicher Aufsatz beigefügt.

    Es wird empfohlen, das Medikament eine Woche lang anzuwenden, nachdem die Symptome verschwunden sind.

    Die Behandlungsdauer für Psoriasis beträgt 1 bis 1,5 Monate. Bei Anzeichen einer Verschlimmerung werden wiederholte Behandlungen durchgeführt. mit Neurodermitis - 3-4 Wochen; mit seborrhoischer Dermatitis - 2 Wochen.

    Zinocap: Bewertungen für Psoriasis

    Tsinokap behandelt antibakterielle, entzündungshemmende, antimykotische Medikamente. Bei Psoriasis, Aerosol und Salbe wurde Zinocap von den Patienten aufgrund seiner komplexen Wirkung auf die betroffenen Bereiche der Dermis, der raschen Beseitigung von Manifestationen von Schuppenentzug, positiv bewertet. In dem Artikel werden wir uns ansehen, was für ein Mittel, ob es bei Psoriasis hilft, welche Gebrauchsanweisungen es gibt, welche Eigenschaften das Medikament hat, ob es Analoga gibt und auch andere Merkmale des Mittels herausfinden.

    Form der Arzneimittelfreigabe

    Zincap bei Psoriasis wird in Form eines Aerosols oder einer Salbe zur äußerlichen Anwendung angewendet. Der Hauptwirkstoff des Arzneimittels ist Zinkpyrithion. Zusätzlich umfasste die Zusammensetzung solche Hilfskomponenten wie flüssiges Paraffin, Macrogolcetostearat, Cetostearylalkohol, gereinigtes Wasser, Dexpanthenol.

    Psoriasis Zincap, dessen Wirksamkeitsbewertung eine gute Wirksamkeit des Arzneimittels ausweist, ist ausschließlich zur äußerlichen Behandlung von Psoriasis-Läsionen bestimmt. Das Medikament wird für Psoriasis am Kopf, Körper, mit der Niederlage der Nägel verwendet. Die Creme hat eine gleichmäßige Konsistenz, einen angenehmen Geruch und einen gelblichen Schimmer. Hergestellt in Aluminiumtuben zu 50 g, die jeweils in Kartonverpackungen verpackt sind.

    Das Aerosol ist in Metallflaschen zu je 58 g mit einem speziellen Dosierventil erhältlich. Diese Variante von Tsinokapa eignet sich besser für die Bearbeitung der Kopfhaut.

    Pharmakologische Wirkung

    Zincap-Creme gegen Psoriasis, die Sie am Ende des Artikels lesen können, bezieht sich auf Dermato-schützende Medikamente. Die Wirkstoffe von Tsinokap wirken entzündungshemmend, antibakteriell, pilzhemmend, regenerierend und wundheilend auf die Dermis.

    Durch die Depolarisation der Zellmembran wirkt sich das Medikament negativ auf die pathogene Flora aus und führt zum Tod der meisten Bakterien. Darüber hinaus führt Zink in der Zusammensetzung des Arzneimittels zu einer Abnahme des intrazellulären ATP-Spiegels.

    Pilze der Gattungen Pityrosporum orbiculare und Pityrosporum ovale verursachen einen entzündlichen Prozess, der zu schwerer Abschuppung und Juckreiz führt. Zinkap zur Behandlung von Psoriasis wird verwendet, um diese pathogenen Organismen loszuwerden und die Haut auf der Ebene der tiefen Zellen zu reinigen.

    Pharmakokinetik

    Bei Psoriasis des Kopfes, der Nägel und des Körpers werden Salbe und Aerosol äußerlich angewendet. Werden die Wirkstoffe vom Blut aufgenommen? Die Aufnahme von Arzneimitteln ist unbedeutend. Im Blut sind nur geringe Wirkstoffdosen zu beobachten.

    Indikationen

    Zinocap Creme wird bei Psoriasis, seborrhoischer Dermatitis, Neurodermitis, Ekzemen und anderen entzündlichen Prozessen der Haut angewendet. Darf das Tool für Psoriasis der Kopfhaut und Nagel Psoriasis verwenden.

    Gebrauchsanweisung

    Dank der praktischen Gebrauchsanweisung und der guten Wirkung haben Zinocap-Salbe und Aerosol bei Kunden, die das Medikament in Aktion erlebt haben, viele positive Bewertungen erhalten. Das Forentool wird hauptsächlich in einem positiven Kontext diskutiert.

    Anwendungsstadien des Arzneimittels:

    1. Vor der Behandlung der Haut sollten Sie ein Bad nehmen oder duschen und die Dermis mit einem weichen Handtuch abtupfen.
    2. Während des Aufbringens des Aerosols muss die Kartusche geschüttelt werden, der Spender sollte auf den Bereich des betroffenen Körpers gerichtet sein, es ist leicht, die Kappe zu drücken.
    3. Die Salbe wird in kreisenden, sauberen Bewegungen aufgetragen und verteilt das Mittel gleichmäßig im ganzen Körper.
    4. Unmittelbar nach dem Auftragen von Medikamenten kann die Haut nicht mit Kleidung bedeckt werden. Das Medikament sollte absorbiert werden.

    Die Behandlungsdauer für Psoriasis beträgt etwa eineinhalb Monate. Der Arzt kann die Dauer des Therapieverlaufs in Abhängigkeit von den Symptomen des Patienten anpassen.

    Die strikte Einhaltung der Gebrauchsanweisung des Arzneimittels trägt zur Erzielung einer optimalen therapeutischen Wirkung bei.

    Gegenanzeigen

    Zinkap hat keine ernsthaften Kontraindikationen. Das Medikament wird von Kindern und Erwachsenen gut vertragen. Nebenwirkungen vor dem Hintergrund seiner Verwendung sind selten.

    Zu absoluten Einschränkungen bei der Verwendung von Aerosol und Salbe kommt es bei dem Patienten auf die individuelle Unverträglichkeit des Arzneimittels an. Wenn der Patient allergisch gegen die Wirkstoffe von Zincap oder seine sonstigen Bestandteile ist, ist es besser, die Therapie mit seiner Hilfe abzulehnen.

    Eine weitere Kontraindikation ist das Alter des Kindes bis zu 12 Monaten. Es gibt keine Daten über die Wirkung des Arzneimittels auf den Körper des Kindes bis zu einem Jahr, daher ist es besser, die Verwendung des Mittels abzulehnen.

    Nebenwirkungen

    Aufgrund der einzigartigen Zusammensetzung der Mittel sind Nebenwirkungen auf den Hintergrund des Drogenkonsums selten. In den ersten Tagen der Anwendung kann es vorkommen, dass der Patient ein leichtes Brennen oder eine Hautrötung bemerkt. In der Regel verschwinden diese Symptome nach einigen Tagen.

    Nebenwirkungen: Sie können sich als allergische Reaktion äußern (Urtikaria, Pruritus, verstopfte Nase, Dermahyperämie).

    Überdosis

    Die Creme gegen Psoriasis Zinocap wurde einer Reihe von klinischen Studien unterzogen, die seine Unbedenklichkeit belegen. Überdosierungsfälle sind bislang nicht registriert.

    Analoga

    Der moderne Pharmamarkt bietet eine breite Palette von Produkten mit ähnlichen therapeutischen Wirkungen. Dazu gehören:

    • Lokoid - ein Wirkstoff, der ein Hydrocortison-Corticosteroid enthält. Locoid hat eine entzündungshemmende, vasokonstriktive, juckreizhemmende Wirkung, lindert Ödeme und hilft, die Abschuppung bei der Behandlung von Psoriasis zu reduzieren.
    • Psoriasis - wird als lokales Heilmittel gegen schuppigen Herpes und andere Hauterkrankungen eingesetzt. Der Hauptwirkstoff des Arzneimittels ist Mahonia holm. Psoriasis behandelt Plaques mehrmals täglich. Der Therapieverlauf beträgt in der Regel 10 bis 20 Tage;
    • Flucinar - wird Patienten verschrieben, die an entzündlichen Hauterkrankungen leiden, die von Juckreiz, Hyperämie, Abschuppung, Rötung und anderen Symptomen begleitet sind.
    • Skin Cap ist ein beliebtes und wirksames Mittel gegen schuppige und andere Hauterkrankungen.

    Nur ein Arzt sollte Analoga auswählen, wobei Anamnese, Symptome und Merkmale der Pathologie des Patienten zu berücksichtigen sind.

    Ausgabepreis

    In der Tabelle finden Sie die Kosten für beliebte Ersatzprodukte Tsinokapa.

    Zinocap: Gebrauchsanweisung

    Das Medikament Tsinokap hat eine antiproliferative, antibakterielle und antimykotische therapeutische Wirkung. Es ist zur äußerlichen Anwendung vor Ort bestimmt und wird bei Hautkrankheiten angewendet.

    Darreichungsform, Zusammensetzung

    Das Medikament Tsinokap wird in der Dosierungsform Aerosol und Creme zur äußerlichen lokalen Anwendung hergestellt. Das Aerosol ist eine ölige Flüssigkeit von weißer oder hellgelber Farbe mit einem bestimmten Geruch, die Creme hat eine viskose Konsistenz, eine weiße oder hellgelbe Farbe und einen leichten spezifischen Geruch. Der Hauptwirkstoff dieses Arzneimittels ist Pyrithionzink, sein Gehalt in 1 ml Aerosol oder 1 g Creme beträgt 2 mg. Die Zusammensetzung des Aerosols umfasst auch Hilfsstoffe, zu denen gehören:

    • Polysorbat 80.
    • Kolloidales Siliciumdioxid.
    • Tetrafluorethan.
    • Isopropylmyristat.
    • Natriumlaurylsulfat.
    • Ethanol
    • Dexpanthenol.

    Die Hilfskomponenten der Creme umfassen Dihydrophosphatnatriumdihydrat, Dexpanthenol, Macrogolcetostearat, Natriumdodecahydrathydrogenphosphat, flüssiges Paraffin, Macrogolcetostearat, Propylenglykol, Cetostearylalkohol, gereinigtes Wasser.

    Zinocap-Aerosol befindet sich in einem Aluminiumkanister mit einem Sprühgerät in einer Menge von 50 mg, Creme in einem Aluminiumrohr von je 25 g oder 50 g. Die Pappverpackung enthält 1 Dose Aerosol oder ein Aluminiumrohr mit einer Creme sowie eine Anmerkung zum Arzneimittel.

    Therapeutische Wirkungen

    Der Hauptwirkstoff des Arzneimittels Zinocap Pyrithion Zink hat eine dermatoschützende Wirkung (Schutz der Haut), es hat mehrere wichtige therapeutische Wirkungen, darunter:

    • Antibakterielle Aktivität - Das Medikament ist gegen eine signifikante Anzahl verschiedener Arten von grampositiven (Staphylokokken, Streptokokken) und gramnegativen (E. coli, Klebsiella, Protei) Bakterien wirksam.
    • Entzündungshemmende Wirkung - Verringerung der Schwere der Entzündungsreaktion im pathologischen Prozess.
    • Antimykotische Wirkung - Die größte Aktivität des Arzneimittels manifestiert sich in Bezug auf Phytosporenpilze.

    Die antibakterielle und antimykotische Wirkung wird durch Verringerung der intrazellulären Konzentration von ATP (Adenazintriphosphorsäure) erzielt, was zur Depolarisation der Zellmembranen und zum Tod von Bakterien oder Pilzen führt.

    Nach dem Auftragen der Creme oder des Aerosols Zinocap auf die Haut zieht der Wirkstoff im Fokus des pathologischen Prozesses gut in die tieferen Gewebe ein. Derzeit liegen keine zuverlässigen Daten über die mögliche Aufnahme in den systemischen Kreislauf, die Verteilung im Gewebe, den Metabolismus und die Ausscheidung von Zinkpyrithion vor.

    Indikationen

    Die Verwendung von Creme oder Aerosol Zinocap ist für die komplexe Behandlung von chronisch entzündlichen Erkrankungen der Haut angezeigt, einschließlich Psoriasis, seborrhoischer Dermatitis, Neurodermitis (Ekzem, Neurodermitis).

    Gegenanzeigen

    Eine absolute medizinische Kontraindikation für die Anwendung von Zinokap Creme oder Aerosol ist die individuelle Unverträglichkeit eines der Bestandteile der entsprechenden Arzneiform des Arzneimittels sowie das Alter der Kinder bis zum 1. Lebensjahr. Vor der Anwendung des Arzneimittels ist sicherzustellen, dass keine Gegenanzeigen vorliegen.

    Bestimmungsgemäße Verwendung, Dosierung

    Das Medikament Tsinokap ist zur lokalen äußerlichen Anwendung bei Patienten über 1 Jahr vorgesehen. Aerosol mit Sprühdüsen 2-3 mal täglich auf die betroffene Haut auftragen. In diesem Fall sollte der Abstand zwischen dem Sprühgerät und der Haut beim Sprühen etwa 15 cm betragen. Vor dem Sprühen muss die Aerosoldose mehrmals gut geschüttelt werden. Die Anwendungsdauer dieser Darreichungsform des Arzneimittels Zinocap wird durch die klinischen Symptome einer entzündlichen Pathologie der Haut bestimmt. Nach dem Verschwinden der Anzeichen des pathologischen Prozesses wird empfohlen, das Arzneimittel innerhalb von 1 Woche zu verwenden. Wenn die Haut der Kopfhaut behandelt werden muss, sollte eine zusätzliche Spitze verwendet werden, die in der Packung des Arzneimittels enthalten ist. Zincap-Creme wird 2-3 mal täglich sorgfältig auf die betroffenen Hautpartien aufgetragen.

    Die Dauer des Therapieverlaufs mit Zinocap richtet sich nach den Anwendungsgebieten:

    • Psoriasis - 1-1,5 Monate.
    • Neurodermitis - 2-3 Wochen.
    • Seborrhoische Dermatitis - 2 Wochen.

    Im Falle einer Verschärfung der entzündlichen Symptome bei Psoriasis darf eine wiederholte Therapie mit diesem Arzneimittel durchgeführt werden.

    Nebenwirkungen

    Im Allgemeinen wird Zinocap-Creme oder Salbe gut vertragen. Selten vor dem Hintergrund ihrer Verwendung können allergische Reaktionen (Hautausschlag, Juckreiz, Urtikaria) auftreten. In den ersten Tagen des Therapieverlaufs ist im Bereich der Applikation eines Aerosols oder einer Creme eine kurzzeitige Verbrennung der Haut möglich, die in der Regel von selbst verschwindet und kein Absetzen des Arzneimittels erfordert.

    Anwendungsmerkmale

    Bevor Sie mit dem Auftragen der Creme oder des Aerosols Zinocap beginnen, sollten Sie einige Empfehlungen beachten:

    • Während Sie das Aerosol sprühen, sollten Sie versuchen, den Ballon aufrecht zu halten.
    • Die aktive Komponente dieses Arzneimittels interagiert nicht mit Arzneimitteln anderer pharmakologischer Gruppen.
    • Es werden keine Daten zur Sicherheit des Arzneimittels für den Körper des sich entwickelnden Fötus und des Säuglings geliefert.
    • Dieses Medikament wirkt sich nicht direkt auf die Geschwindigkeit der psychomotorischen Reaktionen und die Konzentrationsfähigkeit aus.

    Im Apothekennetz werden Zinocap-Creme und Aerosol verschreibungsfrei abgegeben. Vor der Verwendung wird empfohlen, einen Arzt zu konsultieren.

    Überdosis

    Fälle von Überdosierung mit Zinocap-Creme oder Aerosol wurden in der klinischen Praxis heute nicht registriert.

    Analoga Creme Zinocap

    Ähnlich in Zusammensetzung und therapeutischen Wirkungen für eine Creme oder ein Aerosol ist Zinocap Skin-Cap-Präparat.

    Lagerung

    Die Haltbarkeit der Creme und Aerosol Zinocap beträgt 2 Jahre. Das Medikament sollte in der originalen Originalverpackung, dunkel und trocken, außerhalb der Reichweite von Kindern bei einer Lufttemperatur von +4 bis + 25 ° C gelagert werden.

    Zinkdeckel Preis

    Die durchschnittlichen Kosten des Arzneimittels Tsinokap in Apotheken hängen von der Darreichungsform ab:

    • 0,2% Creme, 25 g - 352-391 Rubel.
    • 0,2% Creme, 50 g - 604-671 Rubel.
    • 0,2% Aerosol - 801-890 Rubel.

    Gebrauchsanweisung des Arzneimittels Zinocap - Indikationen, Zusammensetzung, Freisetzungsform und Kontraindikationen

    Antimykotische und antibakterielle Medikamente eignen sich gut, um die äußeren Manifestationen einer Dermatitis zu beseitigen. In diesem Artikel werden wir uns eines davon ansehen: das nicht-hormonelle Zinocap-Tool mit Gebrauchsanweisungen und grundlegenden Tipps, Terminen. Wir werden uns auch damit befassen, wie viel Zinocap in der Apotheke kostet, was und wann die Form des Arzneimittels zu wählen ist und in welchen Fällen die Verwendung des Arzneimittels verboten sein kann.

    Was ist Zinocap?

    Die wichtigsten Eigenschaften des Arzneimittels: Es stellt die Haut schnell wieder her, desinfiziert sie und verhindert die Entstehung neuer Infektionen an einem anfälligen Ort. Zinocap ist ein Werkzeug der russischen Firma Pharmstandard, das ein breites Wirkungsspektrum aufweist und für verschiedene Hautläsionen eingesetzt wird.

    Es wird gegen Juckreiz, Entzündungen, Erosion, Hautausschlag und Reizungen angewendet. Aufgrund der Tatsache, dass das Medikament keine Hormone und Antibiotika enthält, kann es Kindern verschrieben und auf empfindliche Körperteile angewendet werden: Kopfhaut, Gesicht, Körper, äußere Geschlechtsorgane. Medikamenten-Indikationen:

    • atopische Dermatitis;
    • Psoriasis;
    • seborrhoische Dermatitis, Schuppen;
    • Ekzem;
    • erhöhte Hauttrockenheit, Peeling;
    • Infektionen mit Zusatz von pilzlicher, mikrobieller Mikroflora.

    Die Hauptvorteile des Arzneimittels - in seiner Verfügbarkeit und neutralen, sicheren Zusammensetzung. Das Tool ist ohne ärztliche Verschreibung erhältlich und kann daher für den Heimgebrauch bei geringfügiger Haushaltsdermatitis, allergischen Hautausschlägen und zur rechtzeitigen vorbeugenden Behandlung schwerwiegenderer Läsionen erworben werden. Welche Merkmale des Arzneimittels können identifiziert werden:

    • hat eine gute Textur, hinterlässt keine fettigen Spuren, zieht schnell ein;
    • Das Aerosol fließt nicht, lässt sich leicht auf die Haut auftragen und lindert schnell den Juckreiz.
    • Extrabefeuchtung der Haut als zusätzliche Wirkung;
    • verschiedene Düsen eines Aerosols zur Vereinfachung;
    • breite Anwendungsmöglichkeiten.

    Pharmakologische Wirkung

    Die Grundlage der pharmakologischen Wirkung von Tsinokapa - Verringerung der Entzündung in verschiedenen Erscheinungsformen. Es hat eine antimykotische, bakteriostatische und fungistatische Wirkung, gemäß der pharmakologischen Gruppe, der es zu den dermatotropen Arzneimitteln gehört. Das Medikament lindert effektiv Reizungen anderer Art und Juckreiz, macht trockene Haut weicher und beugt Infektionen und faulenden Wunden vor.

    Die Zusammensetzung von Tsinokapa

    Die Hauptsubstanz in der Zusammensetzung von Tsinokapa ist Zinkpyrithion: Dank ihm trocknet das Medikament weinende Entzündungen, zerstört die Bakterien und hat eine antimykotische Wirkung. Zink hemmt die Aktivität von Pityrosporum ovale, Pityrosporum orbiculare, Streptococcus spp., Staphylococcus spp. Und anderen grampositiven und gramnegativen Bakterien.

    Das zweite wichtige Element in der Zusammensetzung von Tsinokapa ist Dexpanthenol: Es ist verantwortlich für die Regeneration von Geweben, die Wiederherstellung des Wasserhaushalts, die Menge an Talg und die Prozesse der inneren Ernährung der Haut. Dexpanthenol ist in einem Aerosol enthalten. Das Arzneimittel kann Hilfsstoffe enthalten: Ethanol, Siliciumdioxid, Macrogolcetostearat, Polysorbat 80, Natriumdihydrogenphosphat und andere.

    Formular freigeben

    Das Medikament ist in Form einer Creme und eines Aerosols erhältlich. Die Creme ist in Aluminiumverpackungen in einem Karton mit einem Volumen von 15, 25 und 50 Gramm enthalten. Eine andere Form der Freisetzung Tsinokapa - Aerosol: in Aluminiumflaschen mit einem Düsenspray verkauft. Das Aerosol hat eine ölige Struktur von weißer oder hellgelber Farbe, ist geruchsspezifisch und zieht nicht sofort ein. Sie können in einem Online-Shop oder einer Apotheke kaufen.

    Gebrauchsanweisung Tsinokapa

    Die medizinische Wirkung des Arzneimittels besteht darin, dass es die natürlichen Prozesse des Körpers nicht beeinträchtigt und den Spiegel von Hormonen und anderen Substanzen im Blut nicht beeinflusst. Daher ist das Medikament für Kinder ab einem Jahr, für erwachsene Männer und Frauen unterschiedlichen Alters sowie für ältere Menschen zugelassen. Existiert das Kindermedikament nicht, ist es notwendig, die Dosis und die Zulassungsregeln mit dem Arzt des Kindes abzusprechen. Zinkdeckel - Gebrauchsanweisungen werden im Folgenden kurz beschrieben.

    Die Anwendungsdauer kann bei Psoriasis 1-1,5 Monate, bei verschiedenen Arten von Neurodermitis 3-4 Wochen und bei seborrhoischer Dermatitis 2 Wochen betragen. Alle Angaben sind Richtwerte, die nur auf der Grundlage der Behandlung mit Zinocap ermittelt werden: Bei Verwendung zusätzlicher Arzneimittel (abhängig vom Schweregrad der Erkrankung) kann das Ergebnis schneller erscheinen. Die offizielle Gebrauchsanweisung für Tsinokap finden Sie in der Packung mit dem Medikament.

    Zinocap Salbe kann auf die Haut von Gesicht, Hals und Kopf aufgetragen werden, wobei der Bereich um die Augen herum vermieden wird und der Eintritt in die Haut erfolgt. Gebrauchsanweisung Zinocap Creme: 2-3 mal täglich dünn auf die geschädigten Stellen auftragen, sanft auf die Haut auftragen, einziehen lassen. Aufgrund der Tatsache, dass das Medikament harmlos ist, kann die Behandlung so lange dauern, bis die Symptome vollständig beseitigt sind (die Bezeichnungen für die verschiedenen Krankheiten sind unterschiedlich).

    Aerosol

    Beachten Sie die ausführliche Gebrauchsanweisung des Zinocap-Aerosols: Schütteln Sie den Ballon, sprühen Sie ihn aus einer Entfernung von ca. 15 cm 3 Sekunden lang auf die betroffene Stelle und etwas mehr auf die Oberfläche als auf Ihre Handfläche. Bei größeren Läsionen den Vorgang mehrmals wiederholen und die Haut schrittweise behandeln. Verwenden Sie 2-3 mal täglich (für weitere Informationen lesen Sie die Anweisungen). Zum Aufsprühen auf die Kopfhaut ist eine spezielle Düse vorgesehen. Berührung mit den Augen und dem Mund vermeiden.

    Nebenwirkungen

    Das Medikament kann keine systemischen Reaktionen hervorrufen, da es praktisch nicht vom Blut absorbiert wird. Es gab keine Fälle von Überdosierung mit dem Medikament. Die Hauptsubstanz Pyrithionzink zeigt sich in Wechselwirkung mit anderen Arzneimitteln gut, verursacht keine erregenden, aggressiven Reaktionen, wird vom Körper neutralisiert, so dass sie in Kombination mit anderen Arzneimitteln verabreicht werden kann.

    Zu den Nebenwirkungen von Tsinokap gehören lokale allergische Reaktionen bei Überempfindlichkeit gegen die Arzneimittelkomponenten. Bei mehr Patienten wurden keine Manifestationen von Nebenwirkungen registriert: Nach den Anweisungen wird das Werkzeug sowohl von Erwachsenen als auch von Kindern gut vertragen. Vor der Anwendung wird jedoch empfohlen, Ihren Arzt zu konsultieren.

    Gegenanzeigen

    Das Tool hat eine Reihe von Standardkontraindikationen, die vor dem Kauf berücksichtigt werden sollten. Die Hauptregel ist, ausschließlich äußerlich anzuwenden, um vor kleinen Kindern zu schützen, kein Aerosol in der Nähe von Feuer und heißen Gegenständen zu verwenden. Tsinokapas Kontraindikationen sind sehr einfach, keine speziellen Pathologien und Krankheiten hindern ihn an der Anwendung:

    • Stillzeit und Stillzeit - Die Wirkung des Arzneimittels wurde nicht im Detail untersucht. Vorsicht ist geboten, wenn Sie Zincap während der Schwangerschaft anwenden: Es kann sich lohnen, die tägliche Dosis zu reduzieren und die Behandlungsdauer zu verkürzen (siehe Anweisungen).
    • Individuelle Unverträglichkeit: Wie bei jedem anderen Medikament ist es notwendig, die Wirkung seiner Bestandteile auf die Haut zu untersuchen. Dies ist besonders wichtig für kleine Kinder: Sie müssen sich für einen Hauttest an einen Spezialisten wenden.
    • Kinder unter einem Jahr sind verboten.

    Analoga

    Es gibt ähnliche Arzneimittel in der Zusammensetzung (enthaltend Zink, Dexpanthenol) und in der Wirkung (deren Messwerte mit denen von Tsinokapa übereinstimmen). Analoga von Tsinokapa können Cremes, Sprays und andere Arzneimittel sein, die sich positiv auf dieselben klinischen Manifestationen auswirken. Dies schließt die meisten nicht-hormonellen Mittel gegen Psoriasis, Pilzbefall, Seborrhoe und einige spezielle Antischuppenmittel ein (lesen Sie die Anweisungen vor der Anwendung).

    Am beliebtesten sind laut Rezensionen Spanish Skin-Cap und American Friderm - sie werden in einer praktischen Form von Shampoos, Duschgels, Cremes und Aerosolen hergestellt, sind für die topische Anwendung zu Hause geeignet und wirken im Rahmen einer komplexen Therapie. Die Preise für Analoga unterscheiden sich nicht wesentlich von den Kosten für Tsinokapa: von 400 bis 3000 Rubel, abhängig von der Produktionsform und der Menge. Die wichtigsten Analoga, ihr Umfang und Name:

    • Hautkappe, antimykotische, antibakterielle Creme;
    • Pyrithion-Zink, Pulversubstanz für die Zucht;
    • Mykoket, entzündungshemmende Salbe;
    • Lamisil, Antimykotikumcreme;
    • Mikolak, Mittel gegen Nagelpilz;
    • Livarol, Gyno-Travoleg-Ovulum: vaginale Mittel gegen Pilzbefall und Juckreiz in der Leistengegend;
    • Friderm Zink, medizinisches Shampoo;
    • Psoriderm, Salbe für Psoriasis und Dermatitis;
    • Badyaga natürlich, Badyaga forte: von Juckreiz, Irritation.

    Preis Tsinokapa

    Da es sich um eine in Russland hergestellte Droge handelt, ist sie angesichts der guten Qualität und Wirkung relativ kostengünstig. Die Art des Arzneimittels sollte nach Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker ausgewählt werden. Dies hängt von der Krankheit, dem Alter des Patienten, dem Grad der Hautläsionen und der beabsichtigten Behandlungsdauer ab. Medikamente mit der Anleitung können in einem regulären oder Online-Shop gekauft werden, indem das gewünschte Format im umfangreichen Katalog ausgewählt, die Lieferung nach Hause oder an eine Verkaufsstelle bestellt wird. Für Sie eine Auswahl von Preisen Tsinokapa in großen Geschäften:

    Tsinokap (Creme, Aerosol) Anweisung

    Zinkap Aerosol und Salbe

    Für Zincap-Salbe und Aerosol liegt eine schriftliche Gebrauchsanweisung bei, die jeder Produktverpackung mit einer Packungsbeilage beigefügt ist. Zusätzlich zu den nachstehenden Gebrauchsanweisungen können Sie sich über Preise, Analoga und Bewertungen des Arzneimittels informieren.

    Form, Zusammensetzung, Verpackung

    Das Medikament Tsinokap wird ausschließlich äußerlich angewendet. Es wird in Form einer Creme (Salbe) in Tuben von 50 oder 25 Gramm und eines Aerosols in Dosen von 58 Gramm hergestellt.

    Salbe Tsinokap

    Der Wirkstoff Zinkpyrithion ergänzt die benötigten Mengen an Natriumdihydrogenphosphatdihydrat, Cetostearylalkohol, Macrogolcetostearat, Propylenglykol, Natriumdodecahydrathydrogenphosphat, Dexpanthenol, gereinigtem Wasser und flüssigem Paraffin.

    Zinkap-Aerosol

    Die Hauptkomponente des Arzneimittels in dieser Form ist Zinkpyrithion + Hilfskomplex, bestehend aus Natriumlaurylsulfat, Tetrafluorethan, Dexpanthenol, Ethanol, kolloidalem Siliciumdioxid, Isopropylmyristat und Polysorbat (80).

    Laufzeit und Lagerbedingungen

    Es ist möglich, das Medikament Tsinokap in irgendeiner Form zwei Jahre lang an Orten ohne Feuchtigkeit zu lagern, und die Lufttemperatur entspricht Indikatoren von 4 bis 25 Grad. Es ist darauf zu achten, dass im Abstellraum kein Zugang zu den Babys besteht.

    Pharmakologie

    Zinocap ist ein antimykotisches, entzündungshemmendes und antibakterielles Medikament.

    Die Aktivität des Wirkstoffs des antibakteriellen Plans wird in Bezug auf Gramm- (+) und Gramm- (-) Bakterien von Staphylococcus, Streptococcus und einigen anderen Gruppen entwickelt. Darüber hinaus trägt das Hauptelement der Zusammensetzung des Arzneimittels zur Verringerung des intrazellulären Spiegels von Adenosintriphosphat-Säure bei, wodurch wiederum die Zellmembranen von Krankheitserregern depolarisiert werden. Bakterien und Pilze sterben ab.

    Die Wirkung der antimykotischen Wirkung äußert sich in Bezug auf die Mikroorganismen, die eine Abschuppung verursachen (Schuppen, Seborrhoe, Psoriasis und andere dermatologische Erkrankungen).

    Pharmakokinetik

    Das Medikament zeichnet sich durch eine unbedeutende systemische Absorption und Penetration des Wirkstoffs in geringen Mengen in das Blut aus.

    Tsinokap Indikationen zur Verwendung

    Ernennung des Medikaments Tsinokap erfolgt, wenn der Patient betroffen ist:

    • Schuppen, Seborrhoe oder Psoriasis;
    • versicolor;
    • Ekzem;
    • Peeling der Haut, begleitet von einem entzündlichen Prozess;
    • Juckreiz;
    • Neurodermitis;
    • Dermatitis

    Gegenanzeigen

    Verwenden Sie Zincop nicht zur Behandlung von Kindern unter zwölf Monaten sowie von Patienten mit Überempfindlichkeit.

    Zinocap Gebrauchsanweisung

    Jede Form des Arzneimittels Zincap wird bei Patienten im Erwachsenenalter angewendet. Kinder verwenden die Droge nach dem Zeugnis des zweiten Lebensjahres.

    • Psoriasis: von einem bis anderthalb Monaten;
    • Neurodermitis: etwa einen Monat;
    • Seborrhoische Dermatitis: 14 Tage.

    Bei Verschlimmerung pathologischer Zustände können die Behandlungszyklen wiederholt werden.

    Zincap Salbe

    Die Anwendung des Arzneimittels beschränkt sich auf die Anwendung auf Hautpartien, die zwei- oder dreimal täglich behandelt werden müssen.

    Zinocap-Aerosol

    Die Anwendung des Arzneimittels in dieser Form wird mehrmals täglich durchgeführt, bis die klinische Wirkung und die Symptome verschwunden sind. Danach ist es ratsam, das Aerosol eine weitere Woche lang anzuwenden.

    Das Aerosol wird in den betroffenen Bereichen auf die Haut gesprüht. Schütteln Sie die Dose vor jedem Gebrauch. Ein spezieller Aufsatz ist der Haarbehandlung beigefügt.

    Zinkkappe während der Schwangerschaft

    In der modernen Medizin liegen keine Daten zur Sicherheit der Behandlung mit Zinocap in der Schwangerschaft vor.

    Zinkdeckel für Kinder

    Kinder dürfen Zinocap erst verwenden, wenn das Kind ein Jahr alt ist.

    Nebenwirkungen

    Die Verwendung dieses Medikaments ist mit der Entwicklung lokaler allergischer Reaktionen behaftet. Längerer Gebrauch kann zu Reizungen und trockener Haut führen.

    Überdosis

    Nicht solche Fälle aufgezeichnet.

    Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

    Es gibt kein einziges Medikament, das mit der Hauptkomponente von Tsinokapa in Wechselwirkung treten würde, was klinische Bedeutung hätte.

    Zusätzliche Anweisungen

    Das Medikament kann in jeder Apotheke gekauft werden. Eine ärztliche Verschreibung ist nicht erforderlich.

    Zinkap-Analoga

    Sie können die Zinokap-Creme durch Fleming-Salbe, Propolis-Salbe, Vulnuzan-Salbe, Recydil-Salbe und Elidel-Creme ersetzen. In Form eines Aerosols können Sie das Medikament Skin-Cap verwenden.

    Zinkdeckel Preis

    Preise für Zinocap Aerosol müssen beim Kauf angegeben werden. Creme Zinocap kostet etwa 350 Rubel für eine Tube.

    Zincap Bewertungen

    Bewertungen des Arzneimittels kommen hauptsächlich auf die Creme / Salbe. Es sei darauf hingewiesen, ihre Inkonsistenz. Über die Verwendung dieses Arzneimittels in Form eines Aerosols liegen die Meinungen der Patienten praktisch nicht vor.

    Larisa: Ich leide seit meiner Kindheit an Psoriasis. Die Behandlung war unterschiedlich, aber das Ergebnis ist das gleiche - die Krankheit kehrt zurück. Der Arzt half mir bei der Auswahl eines dauerhaften Arzneimittels, das mir dabei hilft, praktisch ohne hasserfüllte Symptome zu leben. Diese Creme ist Tsinokap. Tolles Werkzeug. Auch die Form des Aerosols versucht. Effektiv, aber der Ballon endet schnell. Salbe ist besser. Ich rate jedem, der gleich krank ist.

    Diana: Ein Kind leidet ab einem Alter von zwei Monaten an Neurodermitis. Ärzte verschrieben eine Menge Dinge, einschließlich Tsinokap. Wir haben es vor kurzem in der Hoffnung auf Genesung versucht, wie bei jedem anderen Medikament, das zum ersten Mal angewendet werden muss. Gebraucht zwei Wochen. Aber sie sahen nicht die geringste Wirkung. Vergeblich Geld und Zeit ausgegeben.

    Valentina: Zinokap wird durch Sahne vor Allergien gerettet. Das erste Mal auf Anraten eines Apothekers in einer Apotheke gekauft. Der Mückenstich verursachte starken Juckreiz und starke Schwellungen. Das Medikament hat sehr geholfen. Jetzt behalte ich es immer bei mir. Auch im Winter hilft Kälte, Hautirritationen zu vermeiden, die auf die frostige Luft reagieren. Ich empfehle

    Creme und Aerosol Tsinokap von Psoriasis

    Umfassende Behandlung von Psoriasis umfasst die Verwendung von externen Mitteln, Plaques erweichen, lindert Juckreiz und beschleunigt die Regeneration der Haut. Eines davon ist Tsinokap (Cinocap) - ein nichthormonaler Wirkstoff-Dermatoprotektor, der eine Reihe von pharmakologischen Eigenschaften aufweist:

    • antibakteriell;
    • Antimykotikum;
    • entzündungshemmend.

    Geben Sie das Medikament Cinocap in zwei Formen frei. Dies ist ein Aerosol in einem Ballon mit einem Gewicht von 58 g und eine Creme in Röhrchen mit 25 und 50 g. Die Konzentration des Wirkstoffs beträgt 0,2%.

    Zinkop: Zusammensetzung und Pharmakologie

    Beide Formen des Arzneimittels basieren auf Zinkpyrithion. Zusätzliche Aerosolkomponenten sind Ethanol, Dexpanthenol, Polysorbat 80, Natriumlaurylsulfat, kolloidales Siliciumdioxid, Tetrafluorethan, Isopropylmyristat.

    Hilfsstoffe der Creme sind:

    • gereinigtes Wasser;
    • flüssiges Paraffin;
    • Propylenglykol;
    • Dexpanthenol;
    • Macrogol-Cetostearat;
    • Cetostearylalkohol;
    • Natriumhydrogenphosphatdodecahydrat.

    Die Wirksamkeit von Tsinokapa bei Psoriasis in ihren Reaktionen wird von den Ärzten mit drei notwendigen Hautergebnissen erklärt - antibakteriell, antimykotisch und entzündungshemmend. Zinkpyrithion neutralisiert erfolgreich grampositive und gramnegative Bakterien der Klassen Staphylococcus, Proteus, Streptococcus usw. Die Substanz zerstört die Zellmembranen pathogener Mikroorganismen und stirbt deshalb ab.

    Als Antimykotikum wirkt Zinocap wirksam gegen die Pilze Pityrosporum orbiculare und Pityrosporum ovale. Diese Arten von Parasiten lösen entzündliche Prozesse in den Hautgeweben aus und rufen ein Abschälen der Zellen hervor.

    Gebrauchsanweisung Tsinokapa

    Unabhängig von der Form der Freisetzung wird das Medikament nur äußerlich angewendet. Zinocap ist angezeigt, um die Manifestationen von Psoriasis bei Kindern über 1 Jahr und Erwachsenen zu beseitigen. Die dem Aerosol beigefügte Anleitung warnt vor dem Schütteln der Dose. Das Aufsprühen auf problematische Oberflächen erfolgt in senkrechter Position der Flasche aus einem Abstand von 15 cm.

    Das therapeutische Verfahren wird 2 - 3 p durchgeführt. pro Tag, bis ein anhaltender klinischer Effekt auftritt. Patienten, denen Zincap gegen Psoriasis verschrieben wurde, schreiben in einem Bericht über die Bedeutung der Fortsetzung der Therapie für mindestens 1 Woche. Bei der Schuppenflechte der Kopfhaut wird das Mittel mit einer speziellen Düse aufgetragen. Es kommt mit einem Aerosol.

    Zinocap Creme behandelt nur kranke Stellen, die von Pilzen oder Bakterien befallen sind. Auf der Haut wird das Medikament mit einer dünnen Schicht von nicht mehr als 3 p verteilt. pro tag. Die Manipulationen dauern 1 - 1,5 Monate. Die Ärzte schlagen vor, die Psoriasis mit einer Verschärfung der Symptome zu behandeln.

    Fälle von Überdosierung von Wirkstoffen Tsinokapa nicht behoben. Die Anwendung mit anderen Medikamenten ist zulässig.

    Unter den Nebenwirkungen der Aerosol- und Zinkpyrithioncreme sind die lokalen Manifestationen von Allergien, Trockenheit und Hautreizungen zu erwähnen. Sie treten jedoch nur bei übermäßigem oder übermäßig langfristigem Mitteleinsatz auf.

    Zinkdeckel gegen Psoriasis: Preis und Analoga

    Was ist der Preis von Tsinokapa? Die Kosten für die Creme variieren zwischen 250 - 650 Rubel, es hängt vom Volumen der Röhre ab. Der Preis für eine Packung mit einem Gewicht von 25 g liegt bei 300 Rubel. Die Creme ist immer billiger als ein Spray, da die Kosten für eine Dose in verschiedenen Apotheken zwischen 650 und 700 Rubel liegen. Zum Vergleich: Eine große Tube Sahne kostet etwa 620 Rubel.

    Die folgenden Medikamente gelten als analog zu Tsinokap:

    Ihre Preisspanne ist ziemlich breit - von 250 bis 2000 Rubel. Der Preis hängt vom jeweiligen Hersteller und der Konzentration des Wirkstoffs ab. Jedes Medikament hat seine eigenen Gebrauchseigenschaften, Kontraindikationen und Nebenwirkungen.

    Daher sollte die Machbarkeit ihres Einsatzes mit dem behandelnden Dermatologen individuell besprochen werden.

    Tsinokape Bewertungen

    Zinkpyrithioncreme und -spray sind beliebte Arzneimittel, die von Ärzten zur Behandlung von Psoriasis verschrieben werden. Rezensionen dazu finden sich in Fachforen, in denen die Probleme der Behandlung dieser heimtückischen chronischen Pathologie diskutiert werden.

    Einige Patienten setzen in ihren Berichten Zinocap-Creme und Aerosol mit ähnlichen Formen von Skin-Cap gleich, die häufig für Psoriasis verschrieben werden. Und es gibt sogar Meinungen, dass die Wirksamkeit des zweiten Arzneimittels viel höher ist. Die Vorwürfe beruhen auf dem Verdacht, dass die starke Wirkung von Skin-Kapa auf hormonellen Komponenten beruht, über die Ärzte und Hersteller schweigen.

    Im Allgemeinen wird Cinocap in beiden Formen für die Behandlung von Psoriasis an verschiedenen Körperteilen, einschließlich am Kopf, aktiv aufgekauft. Bewertungen sammelt er überwiegend positiv, wenn sie in der komplexen Therapie eingesetzt werden. Eine Monotherapie mit Zinocap führt selten zu konsistenten Ergebnissen.

    Während der Schwangerschaft und Stillzeit ist die Anwendung von Zinocap zur Behandlung von Psoriasis nur auf ärztliche Verschreibung möglich. Der Schaden des Arzneimittels für den Fötus und das Kind ist nicht belegt, es ist jedoch besser, kein Risiko einzugehen und das Arzneimittel streng nach den Indikationen und dann zu verwenden, wenn andere Mittel nicht geeignet sind.

    Video:

    Was Patienten sagen

    Victoria, 30 Jahre alt.

    „Ich bin seit mehreren Jahren an Psoriasis erkrankt. Vor kurzem habe ich Zinocap in Form eines Aerosols verwendet, da die Bewertungen über die Verwendung bei Psoriasis sehr attraktiv sind. Ich mochte das Spray. Er linderte den Juckreiz und die Reizung, die Haut, nachdem sie weicher geworden war. Schwellungen und Rötungen sind bis zum Ende der ersten Behandlungswoche verschwunden. Sprühen nach dem Duschen. Die Wirkung ist gut, ich empfehle, jeden zu untersuchen, der von Psoriasis erschöpft ist. "

    Creme, Spray Tsinokap: Anweisungen, Preis und Bewertungen

    In diesem medizinischen Artikel kann mit dem Medikament Zinocap gefunden werden. In der Gebrauchsanweisung wird erläutert, in welchen Fällen Sie eine Creme, Salbe oder ein Spray einnehmen können, die bzw. das dem Arzneimittel hilft, welche Anwendungsgebiete, Gegenanzeigen und Nebenwirkungen angegeben sind. Die Anmerkung zeigt die Freisetzungsform des Arzneimittels und seine Zusammensetzung.

    In dem Artikel können Ärzte und Verbraucher nur echte Bewertungen zu Zinocap abgeben, aus denen hervorgeht, ob das Arzneimittel bei der Behandlung von Psoriasis, Neurodermitis (Neurodermitis, Neurodermitis) bei Erwachsenen und Kindern geholfen hat, für die es mehr verschrieben wird. Das Handbuch listet Analoga von Tsinokapa, die Preise des Arzneimittels in Apotheken sowie seine Verwendung während der Schwangerschaft auf.

    Ein antiproliferatives, antibakterielles und pilztherapeutisches Mittel ist Zinocap. Gebrauchsanweisung schreibt vor, eine Creme oder Salbe zur äußerlichen Anwendung von 0,2%, ein Aerosol oder Spray topisch bei Hautkrankheiten anzuwenden.

    Release Form und Zusammensetzung

    Zinocap wird hergestellt in Form von:

    • Creme zur äußerlichen Anwendung 0,2% (manchmal fälschlicherweise Salbe genannt).
    • Aerosol zur äußerlichen Anwendung 0,2% (manchmal fälschlicherweise Spray genannt).

    Andere Darreichungsformen, ob Shampoo, Lösung oder Tabletten, werden nicht freigesetzt.

    • Zutaten 100 g Creme: Wirkstoff: Zinkpyrithion (bezogen auf die absolute Substanz) - 0,2 g;
    • Die Zusammensetzung des Aerosols auf dem Ballon 35/58 g: Wirkstoff: Zinkpyrithion (bezogen auf 100% Substanz) - 0,06 / 0,1 g;

    Pharmakologische Wirkung

    Zinkap Aerosol und Creme haben antibakterielle, entzündungshemmende und antimykotische Eigenschaften. Die antibakterielle Aktivität des Arzneimittels ist gegen grampositive und gramnegative Bakterien gerichtet: Streptococcus spp., Escherichia coli, Staphylococcus spp., Pseudomonas aeruginosa und Proteus spp.

    Zinkpyrithion senkt den intrazellulären Spiegel von Adenosinmonophosphat (ATP), was zur Depolarisation der Zellmembranen und zum Tod von Pilzen und Bakterien führt. Die antimykotische Wirkung ist gegen Pityrosporum orbiculare und Pityrosporum ovale gerichtet und verursacht Entzündungen und übermäßige Abschuppungen bei seborrhoischer Dermatitis, Schuppenbildung, Psoriasis und anderen Hauterkrankungen.

    Was hilft Tsinokap?

    Indikationen für die Verwendung umfassen die Ernennung eines Aerosols und einer Creme für:

    • Juckreiz;
    • Entzündung und Peeling der Haut;
    • Dermatitis;
    • Krankheiten, die durch Pityrosporum-Bakterien verursacht werden, zum Beispiel: flechtenfarbene oder seborrhoische Dermatitis;
    • Ekzem;
    • Neurodermitis;
    • Psoriasis, Seborrhoe, Schuppen.

    Gebrauchsanweisung

    Zinkdeckelcreme

    Das Medikament ist zur äußerlichen Anwendung bei Erwachsenen und Kindern ab 1 Jahr vorgesehen. Die Creme wird 2-3 mal täglich dünn auf die betroffenen Stellen aufgetragen. Die Behandlungsdauer für Psoriasis beträgt 1 bis 1,5 Monate. Bei Anzeichen einer Verschlimmerung werden wiederholte Behandlungen durchgeführt. mit Neurodermitis - 3-4 Wochen; mit seborrhoischer Dermatitis - 2 Wochen.

    Aerosol

    Das Medikament ist zur äußerlichen Anwendung bei Erwachsenen und Kindern ab 1 Jahr vorgesehen. Dose vor Gebrauch schütteln. Sprühen Sie das Medikament 3 Sekunden lang aus einer Entfernung von ca. 15 cm auf die betroffene Haut und bedecken Sie dabei die Oberfläche, die der Handfläche entspricht (dies entspricht dem Verbrauch von 1 ml des Medikaments).

    Die betroffene Stelle wird 2-3 mal täglich behandelt, um eine klinische Wirkung zu erzielen. Für die Behandlung der Kopfhaut wird ein zusätzlicher Aufsatz beigefügt. Es wird empfohlen, das Medikament eine Woche lang anzuwenden, nachdem die Symptome verschwunden sind.

    Die Behandlungsdauer für Psoriasis beträgt 1 bis 1,5 Monate. Bei Anzeichen einer Verschlimmerung werden wiederholte Behandlungen durchgeführt. bei Neurodermitis - 3-4 Wochen; mit seborrhoischer Dermatitis - 2 Wochen.

    Gegenanzeigen

    Eine absolute medizinische Kontraindikation für die Anwendung von Zinokap Creme oder Aerosol ist die individuelle Unverträglichkeit eines der Bestandteile der entsprechenden Arzneiform des Arzneimittels sowie das Alter der Kinder bis zum 1. Lebensjahr. Vor der Anwendung des Arzneimittels ist sicherzustellen, dass keine Gegenanzeigen vorliegen.

    Nebenwirkungen

    Zu Beginn der medikamentösen Behandlung in Form eines Aerosols tritt an der Applikationsstelle manchmal ein vorübergehendes Brennen auf. Zinocap kann laut Anleitung allergische Reaktionen hervorrufen.

    Kinder, Schwangerschaft und Stillzeit

    Daten zur Sicherheit des Arzneimittels Tsinokap während der Schwangerschaft und Stillzeit (Stillen) liegen nicht vor.

    Bei Kindern unter 1 Jahr kontraindiziert.

    Besondere Anweisungen

    Das Medikament ist in der Regel gut verträglich. Beim Sprühen sollte der Zylinder senkrecht gehalten werden. Die Creme wird nicht in Verbindung mit lokalen Wirkstoffen empfohlen, die Glukokortikoide enthalten.

    Wenn eine der Formen in die Augen gelangt, spülen Sie sie mit reichlich kaltem sauberem Wasser aus. Im Falle einer versehentlichen Einnahme ist eine Magenspülung erforderlich, um reichlich zu trinken und salzhaltige Abführmittel zu verwenden.

    Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

    Es wurde keine klinisch signifikante Wechselwirkung von Zinkpyrithion mit anderen Arzneimitteln festgestellt.

    Analoga von Medikamenten Tsinokap

    Die Struktur bestimmt die Analoga:

    Zur Behandlung von Psoriasis verschreiben Analoga:

    1. Dermoveit.
    2. Diprosalik Lotion.
    3. Celestoderm V.
    4. Stelara.
    5. Imunofan.
    6. Pyridoxin.
    7. Flukort.
    8. Elokom.
    9. Lokoid Lipokrem.
    10. Ichthyol Salbe.
    11. Pyridoxalphosphat.
    12. Befungin.
    13. Sinoderm.
    14. Locoid.
    15. Belosalik.
    16. Celestoderm B mit Garamycin.
    17. Lycopid.
    18. Artromax.
    19. Latikort.
    20. Beloderm.
    21. Diprosalik.
    22. Essentiale N.
    23. Hydrocortison.
    24. Afloderm.
    25. Oksoralen.
    26. Decortin.
    27. Cyclosporin.
    28. Kenalog
    29. Fluorocort.
    30. Triacort.
    31. Flucinar
    32. Methotrexat.
    33. Psorkutan.
    34. Fenkarol.
    35. Essliver forte.
    36. Elok Lotion.
    37. Friderm.
    38. Azathioprin.
    39. Diprospan.
    40. Lorinden.
    41. Loma Psoriasis.
    42. Pyrogenal.
    43. Polcortolon
    44. Kutivate.
    45. Akriderm.
    46. Phosphogliv forte.
    47. Essentiale Forte N.
    48. Apulein.
    49. Eslidin.
    50. Calciumgluconat.
    51. Cinaflane
    52. Celeston.
    53. Radevit.
    54. Triamsinolon.
    55. Video
    56. Betnovayt.
    57. Allopurinol.
    58. Momat
    59. Calciumchlorid.
    60. Prednisolon.
    61. Methode.

    Urlaubsbedingungen und Preis

    Der Durchschnittspreis von Tsinokap (Creme 25 g) in Moskau beträgt 350 Rubel. Die Kosten für das Aerosol betragen 745 Rubel. Das Medikament gehört zu den OTC-Mitteln.

    Die Haltbarkeit der Creme und Aerosol Zinocap beträgt 2 Jahre. Das Medikament sollte in der originalen Originalverpackung, dunkel und trocken, außerhalb der Reichweite von Kindern bei einer Lufttemperatur von +4 bis + 25 ° C gelagert werden.